Gesmolder A-Jugend vor schwerer Aufgabe

Am Mittwoch um 19.30 Uhr wartet auf die Landesligaelf eine weitere schwere Aufgabe. Im zweiten Heimspiel der Saison trifft die Mannschaft auf den spielstarken Gegner GW Brockdorf.

„Wir werden wieder versuchen kompakt zu verteidigen und dann mit schnellen Angriffen zum Torerfolg zu kommen“ so Viktoria Coach Norbert Stratmann. Leider kann dabei der in den vergangenen Spielen starke Jan Springhetti nicht helfen. Er wird mit einem Außenbandriss wochenlang fehlen.

Auch deshalb hofft die Mannschaft wieder auf die Unterstützung zahlreicher Zuschauer, um den ersten Saisonsieg einzufahren.

 

Nach oben test