B-Jugend vor Grönegau-Derby

Zum kommenden Auswärtsspiel könnte die B-Jugend auch mit dem Fahrrad anreisen, denn der Gegner ist der SC Melle. Anstoß auf dem nur fünf Kilometer entfernten Melos-Platz an der Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. ist am Sonntag, 29.04.2018 um 12.45 Uhr.

Die Begegnung wird dabei nicht nur durch die räumliche Nähe beider Mannschaften zueinander, sondern sicherlich auch aufgrund der aktuellen Tabellensituation interessant. So stand der SC zum Ende der Hinrunde nur drei Punkte vor einem Abstiegsplatz, kletterte jedoch nach zuletzt vier Siegen in Folge bis auf Platz 7 und könnte den Rückstand auf die direkt vor ihnen liegenden Gesmolder auf zwei Punkte verringern. Die Viktorianer werden nach dem verdienten Punktgewinn gegen den VfR Voxtrup allerdings ebenfalls selbstbewusst auftreten, um ihrerseits Rang 5 anzugreifen.

 

Trainer Steffen Meyer will die zuletzt gute Leistung mit in die kommende Begegnung nehmen: „Natürlich wollen wir das Derby gewinnen. Gegen Voxtrup waren wir hochmotiviert, mit voller Konzentration von der ersten bis zur letzten Minute im Spiel und haben unsere Gelegenheiten entschlossen genutzt. Das wird auch gegen Melle notwendig  sein, um zu punkten. Allerdings wird die Partie eine komplett andere sein, als das Hinspiel, wo wir drückend überlegen waren, aber unsere Vielzahl an Chancen nicht genutzt haben und uns am Ende mit einem Punkt zufrieden geben mussten. Diese für uns verlorenen Punkte wollen wir uns am Sonntag zurückholen.“

Nach oben test