A-Jugend feiert Auswärtssieg

Am Samstag traten die Viktorianer bei BW Papenburg an. Gegen den direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt konnte man nach einer überzeugenden Mannschaftsleistung einen 3:1 Auswärtssieg feiern.

Gesmold begann von Anfang an druckvoll und bestimmte das Spiel. Die erste gute Möglichkeit gab es in der 15. Minute, aber ein Schuss von Jan Stumpe landetet an der Querlatte. In der Folgezeit blieben die Gäste weiter am Drücker und hatten die nächsten Chancen durch Til Specht, doch zweimal scheiterte er am starken Schlussmann der Gastgeber. Aber auch Papenburg kam zu zwei Torabschlüssen, die jedoch nicht zwingend genug abgeschlossen wurden. In der 42. Minute dann der verdiente Führungstreffer der Viktorianer. Nach Vorarbeit von Til Sprecht konnte Jan Springhetti zum 0:1 einschieben.

Nach der Pause entwickelte sich zunächst ein Spiel auf Augenhöhe. In der 55. Minute dann aber der Ausgleich für Papenburg. Nach einer Hereingabe von der Grundlinie vollendenten die Gastgeber flach zum 1:1. Doch Gesmold war nicht geschockt, sondern konterte postwendend. Im Anschluss an einen Eckball vollendete Luke Stratmann per Kopf in der 57. Minute zum 1:2. Nun hatten die Viktorianer das Spiel wieder im Griff und drückten auf die Entscheidung. Nur drei Minuten später ging ein Schuss von Til Specht knapp am Tor vorbei, wenig später scheiterte er in aussichtsreicher Position am Torwart der Gastgeber. Die Entscheidung dann in der 77. Minute. Nach einem Querpass von Daniel Hollmann vollendete Nils Winking zum 1:3. Danach warf Papenburg noch einmal alles nach vorne, für einen Treffer reichte es aber nicht mehr.

 „Das war heute ein verdienter Sieg für uns und sollte uns Selbstvertrauen für die letzten Spiele geben. Ein Sonderlob gilt den drei B-Jugendlichen, die uns heute hervorragend unterstützt haben“ so Viktoria Coach Norbert Stratmann nach dem Spiel. Mit nur einem Punkt Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze geht man in die letzten drei Partien und trifft dabei noch auf zwei direkte Tabellennachbarn.

Nach oben test