Gesmolder A-Jugend will Erfolgsserie ausbauen

Am Freitag, den 22.03.19 um 19.30 Uhr, gastiert mit dem TuS Lutten der aktuelle Tabellenvierte der Bezirksliga in Gesmold. Der Gegner aus dem Landkreis Vechta spielt als Aufsteiger eine starke Saison und wird somit zum echten Gradmesser für die Heimelf.

Die Viktorianer sind gut in die Rückrunde gestartet und wollen ihre Heimstärke erneut unter Beweis stellen. Dabei gilt es die Tugenden Zweikampfstärke und Laufbereitschaft an den Tag zu legen, um sich mit einem Sieg in der oberen Tabellenhälfte festzusetzen. Die Gastgeber können in Bestbesetzung antreten und sind heiß darauf, unter Flutlicht eine Topleistung abzuliefern.

„Lutten ist körperlich stark besetzt und verfügt über einen ausgeglichenen, eingespielten Kader. Sie werden uns alles abverlangen“, so Viktoria Coach Sascha Bolwin vor der Partie.

Bei dem Vorhaben, die Punkte im heimischen Sportpark zu halten, hofft die Gesmolder Mannschaft wieder auf die lautstarke Unterstützung zahlreicher Zuschauer.

 

About the Author

By redakteur / Editor, bbp_participant on Mrz 21, 2019